Crossair

Crossair Catering eröffnet neues Betriebsgebäude in Bern-Belp

    Basel (ots) - Crossair Catering eröffnet am Flughafen Bern-Belp sein neues Betriebsgebäude. In der jüngsten Flugküche der Schweiz stellen zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich 330 Mahlzeiten her. Hauptkunden sind die Crossair, Swisswings und die diversen Bundesämter.

    Crossair Catering ist ein Tochterunternehmen von Gate Gourmet (75%) und Crossair (25%). Im Berner Neubau, der eine Arbeitsfläche von 230 Quadratmetern bietet, werden in Zukunft vorwiegend kleine Mahlzeiten wie Frühstück, Sandwiches und kalte Gerichte zubereitet.

    Die neue Flugküche in Bern ist der dritte Filialbetrieb von Crossair Catering. Nebst dem Hauptgeschäft in Zürich betreibt Crossair Catering auch  Filialen in Basel und Lugano. Mit seinen insgesamt 230 Mitarbeitern produziert das Unternehmen mehr als 10'000 Mahlzeiten täglich.

    Gate Gourmet ist eine hundertprozentige Tochterfirma der Swissair Group. Mit seinen weltweit über 30'000 Mitarbeitern produziert das Unternehmen täglich über 815'000 Mahlzeiten. Gate Gourmet unterhält 160 Flugküchen in 34 Ländern auf allen sechs Kontinenten und erwirtschaftete im Jahr 2000 einen Umsatz von 3'715 Millionen Franken.

ots Originaltext: Crossair
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Crossair, Corporate Communications
Postfach
CH - 4002 Basel
Tel. +41 61 325 45 53
Fax +41 61 325 35 54
E-mail:  wim@crossair.ch
Internet:  www.crossair.com



Weitere Meldungen: Crossair

Das könnte Sie auch interessieren: