Crossair

CROSSCAT für Mechaniker-Ausbildung nach neuer Vorschrift JAR-147 zertifiziert

    Basel (ots) - CROSSCAT, das Gemeinschaftsunternehmen von Crossair und General Electric Capital Aviation Training (GECAT) ist für die Flugzeug-mechaniker-Ausbildungen nach der neuen Vorschrift JAR 147 zertifiziert worden. Für CROSSCAT bedeutet diese Zertifizierung ein weiterer Schritt in Richtung europäisches Luftfahrt-Trainingszentrum.

    Das so genannte JAR-147 type training approval (Trainingszulassung nach Flugzeugtypen) erlaubt es CROSSCAT, nach JAR 66 ausgebildete Flugzeugmechaniker für typenspezifische Arbeiten an den von der Crossair betriebenen Flugzeugtypen Embraer 145, Avro RJ 85/100, Saab 340 und Saab 2000 auszubilden. Die Typenlizenz dieser Mechaniker ist dann in ganz Europa gültig, sowie in allen andern Ländern, welche die Vorschriften nach JAR (Joint Aviation Requirements = Anforderungen der vereinigten europäischen Luftämter) anerkennen. CROSSCAT kann damit auch für andere Airlines in ganz Europa Mechaniker aus- und weiterbilden.

ots Originaltext: Crossair
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Crossair, Corporate Communications
Postfach
CH - 4002 Basel
Tel. +41 61 325 45 53
Fax +41 61 325 35 54
E-Mail: wim@crossair.ch
Internet: www.crossair.com



Weitere Meldungen: Crossair

Das könnte Sie auch interessieren: