Crossair

Die Crossair im Zeichen der Kinder

Basel (ots) - Zwei Wochen lang steht die Crossair im Zeichen der Kinder. Im Foyer des Hauptsitzes zeigen Fünf- bis Elfjährige ihre Fliegzeuge. Es ist dies eine Aviatik der besonderen Art, unbelastet von technischen Zwängen, dafür voll an Einfallsreichtum und ungewöhnlichen Blickwinkeln. Einige der Kinderwerke werden versteigert, der Erlös kommt weniger privilegierten Altersgenossen in Brasilien zu Gute. Die ausgestellten Werke entstanden im Atelier von Bethli Lienhard in Basel, wo Kinder im Alter zwischen fünf und elf Jahren ihr Wahrnehmungsvermögen, ihre Phantasie und Kreativität entwickeln können. Die Kinder stellen ihr Fliegzeug nicht nur aus, sondern können es auch versteigern lassen. Die Auktion wird geleitet von Werner Edelmann, der sich zusammen mit dem Basler Fotografen Onorio Mansutti im Vorstand der Basler Stiftung 'Kinder in Brasilien' engagiert. Der Erlös der Versteigerung fliesst in Projekte der Stiftung in Brasilien. Die Vernissage und Versteigerung findet am Mittwoch, 20. Juni 2001, um 19.00 Uhr im Foyer des Crossair-Hauptsitzes in Basel statt. Die Ausstellung ist öffentlich und während den Bürozeiten (08:00 h - 17:00 h) zugänglich. Sie dauert bis zum 6. Juli. ots Originaltext: Crossair Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Crossair, Corporate Communications Postfach, 4002 Basel Tel. +41 61 325 45 53 Fax +41 61 325 35 54 E-mail: wim@crossair.ch Internet: www.crossair.com

Das könnte Sie auch interessieren: