Highlight Communications AG

DGAP-Adhoc: Massnahmen gegen feindliche Übernahmen


DGAP-Ad-hoc: Highlight Communications AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Massnahmen gegen feindliche Übernahmen

30.03.2017 / 18:14 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------------------
Der Verwaltungsrat der Highlight Communications AG hat im Interesse der
Gesellschaft und der aussenstehenden Aktionäre temporäre Massnahmen zur Abwehr
feindlicher Übernahmeversuche beschlossen. Diese Massnahmen richten sich vor
allem gegen Übernahmeversuche durch Personen, die im Rechtsverkehr
fälschlicherweise als Organmitglieder bei verbundenen Unternehmen auftreten.

Durch die vom Verwaltungsrat beschlossenen Massnahmen wird sichergestellt, dass
im Fall eines feindlichen Übernahmeversuchs durch die genannten Personen oder
gemeinsam mit diesen handelnden Dritten, wesentliche Vermögensgegenstände der
Gesellschaft geschützt und deren Zugriff entzogen und für die Gesellschaft
gesichert werden.

Zu diesem Zweck hat die Gesellschaft, für einen derartigen Fall, zwei
unabhängigen Stiftungen, Optionen zum zeitweisen Erwerb der Mehrheit der
Stammaktien sowohl bei der TEAM-Gruppe als auch bei der Constantin Film AG
eingeräumt. Dabei hat die Gesellschaft darauf geachtet, dass die wesentlichen
wirtschaftlichen Interessen der Gesellschaft und ihrer aussenstehenden Aktionäre
gewahrt bleiben.

Weitere Informationen:

HIGHLIGHT COMMUNICATIONS AG
Investor Relations
Netzibodenstrasse 23b
CH-4133 Pratteln BL
Telefon: +41 (0)61 816 96 91
Email: ir@hlcom.ch
--------------------------------------------------------------------------------
30.03.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de
--------------------------------------------------------------------------------

Sprache:     Deutsch

Unternehmen: Highlight Communications AG

             Netzibodenstrasse 23b

             4133 Pratteln

             Schweiz

Telefon:     +41 61 816 96 96

Fax:         +41 61 816 67 67

E-Mail:   ir@hlcom.ch

Internet: www.hlcom.ch

ISIN:        CH0006539198

WKN:         920299

Börsen:      Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart



 

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------------------------------------

560425  30.03.2017 CET/CEST
 



Das könnte Sie auch interessieren: