Macromedia

Jetzt im Schweizer Fachhandel verfügbar - Macromedia Studio MX im Unterricht

Lizenz-Programme für allgemein- und berufsbildende Schulen Die im September angekündigten Produkte für den Bildungsbereich werden jetzt in deutscher Sprache über den authorisierten Fachhandel angeboten. Das Macromedia Studio MX kann in einzelnen Klassen oder in der gesamten Schule zu einem attraktiven Preis eingesetzt werden. Schwerzenbach (ots) - Das Macromedia Studio MX beinhaltet Macromedia Dreamweaver MX, Macromedia Flash MX, Macromedia Fireworks MX, Macromedia Freehand 10 und eine Entwicklungsumgebung von Macromedia Coldfusion MX. Die Studio MX Lösung ist auf Macintosh- und Windows-Anwender ausgerichtet. Die ganze Klasse mit Studio MX Macromedia bietet den Schulen dieses Paket auf zwei Wegen an: Speziell für Schulen mit eingeschränkter PC-Kapazität ist die "Klassenzimmerlizenz" gedacht. Auf bis zu 15 Rechner in der Schule oder im Klassenraum kann Macromedia Studio MX genutzt werden. Lehrer wie Schüler können sich mit der Technologie im Internet unmittelbar auseinandersetzen. Die Kosten für eine Klassenraumlizenz belaufen sich auf CHF 612.- (inkl. MwSt.). Bestandteil der Klassenraumlizenz sind 15 Vollversionen des Macromedia Studio MX für Schüler, einer Lizenz für den Lehrer und einer zusätzlichen Lizenz für den Lehrer zur Unterrichtsvorbereitung. Die ganze Schule mit Studio MX Die zweite Alternative - die "Studio MX Site Lizenz" - eröffnet die Leistungsfähigkeit des Macromedia MX Studio der kompletten Schule. Die Software kann mit dieser Lizenz auf jedem verfügbaren PC-Arbeitsplatz installiert und betrieben werden. Die Kosten für Schulen bis 500 Schüler belaufen sich auf CHF 3'478.- (inkl. MwSt). Schulen mit mehr als 500 Schülern erhalten die Site Lizenz für CHF 4'696.- (inkl. MwSt). ots Originaltext: Macromedia Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: in marketing gmbh Erika Herzig Tel. +41/1/806'40'54 mailto:erika@inmarketing.ch Internet: http://www.inmarketing.ch [ 016 ]

Das könnte Sie auch interessieren: