Macromedia

MySwitzerland.com baut auf Macromedia Technologie

Rorschach (ots) - Träumen, Planen, Buchen - mit dieser Vision hat Schweiz Tourismus das Ferien- und Reiseportal, MySwitzerland.com, mit Macromedia ColdFusion, Flash und FreeHand technologisch und graphisch grundlegend neu gestaltet. Der Internet-Auftritt von Schweiz Tourismus ist dadurch schneller und die Benutzerführung wurde vereinfacht. Das Portal überzeugt durch frisches und übersichtliches Design. MySwitzerland.com bietet Reisenden aus dem In- und Ausland umfassende Informationen zu Hotels, Museen, Sehenswürdigkeiten und mehr als 60'000 kulturellen und sportlichen Anlässen. Die Besucher wählen ihr Herkunftsland aus und erhalten dynamischen, datenbankgesteuerten Inhalt in sechs möglichen Sprachen. Ferner ist es möglich, Reisen an verschiedene Schweizer Destinationen zu planen und Gaststätten- und Hotelverzeichnisse sowie Skipistenverhältnisse abzufragen. Ebenfalls können online Auto-, Hotel- und Chaletreservationen sowie Bahnbillette, Skipisten-Abonnemente und typische Schweizer Produkte wie Uhren und regionale Spezialitäten bestellt werden. Ideales Content Management dank ColdFusion "Wir wünschten uns eine sichere und zuverlässige Lösung, die uns helfen würde, unsere Inhalte besser verwalten zu können und zusätzlich die Performance der Site zu erhöhen", so Thomas Winkler, Director Web Division bei MySwitzerland.com. Zusammen mit der amerikanischen Firma Level9, die sich auf ganzheitliche Website-Lösungen im Tourismusbereich spezialisiert hat, entschied man sich deshalb für ColdFusion, das Server-Tool von Macromedia. Eine wichtige Rolle spielte dabei das Remote Content Management welches den jeweiligen Contentlieferanten erlaubt, Inhalte direkt über den Browser einzuspeisen. So kann ein Wintersportort seine aktuellen Pistenverhältnisse sofort und unabhängig von Schweiz Tourismus aktualisieren. Zusätzlich bietet ColdFusion eine hervorragende Performance der Site, mit welcher die Geschwindigkeit beinahe verdreifacht werden konnte. Schnelle Navigation - einfache Administration Die Navigation auf MySwitzerland.com stützt sich auf ein dynamisches Menü, welches an die Datenbank angebunden ist. Änderungen an einem Ferienangebot von Schweiz Tourismus beispielsweise werden auch bei der Schnittstelle übernommen. Das dynamische Menü zeigt die Informationen der verknüpften Datenbank in der gewählten Sprache direkt an. Raffinierte Grafiken und Illustrationen aus FreeHand und Flash sorgen für ein beeindruckendes Design des Reisportales. Dank der Optimierung von MySwitzerland.com hat sich die Zahl der Besucher seit dem Relaunch im Februar bereits verdoppelt. Durchschnittlich zählt Schweiz Tourismus pro Tag mehr als 12.000 Besucher mit total 85.000 Site Impressions auf www.myswitzerland.com. ots Originaltext: Macromedia Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Für Rezensionsexemplare und persönliche Gespräche: in marketing gmbh erika herzig ifangstrasse 12 8603 Schwerzenbach Tel. +41 1 806 40 50 Fax +41 1 806 40 55 E-Mail: erika@inmarketing.ch Internet: www.inmarketing.ch

Das könnte Sie auch interessieren: