Emmi Schweiz AG

Emmi arbeitet mit Roger Federer zusammen

    Luzern/Gstaad (ots) - Emmi, der führende Schweizer Milchkonzern, geht eine Partnerschaft mit dem erfolgreichsten Schweizer Tennisprofi Roger Federer ein. "Damit verbinden sich zwei dynamische Schweizer Number One mit steilem Aufstieg und Aussichten auf nachhaltigen Erfolg", begründete Fritz Wyss, Delegierter des Verwaltungsrats der Emmi AG in Gstaad. Die neue Partnerschaft wurde den Medien am Mittwoch anlässlich des Allianz Suisse Open verkündet.

    Die Verbindung von Roger und Emmi symbolisiert vortrefflich die "Aktiv Leben & Geniessen" - Markenwelt der Emmi Gruppe. Federer wird denn auch für mehrere Emmi Produkte werben; geplant ist vorerst auf ca. September ein TV-Spot für das neue Müesli-Jogurt und den neuen Bifidus-Jogurtdrink - ideale Zwischenmahlzeiten für daheim und unterwegs.

    Trotz seines kometenhaften Aufstiegs in die Weltelite ist Roger Federer natürlich geblieben und deshalb ein optimaler Sympathieträger für Produkte aus dem Hause Emmi: Ein powerful double game ist angesagt.

    Über Emmi

    Die Emmi Gruppe mit Hauptsitz in Luzern ist das führende Schweizer Unternehmen für Käse und Frischprodukte. Das seit Jahren anhaltende Wachstum von 7-10 Prozent erfolgt durch Innovationen, Markanteilgewinne, Akquisitionen und eine verstärkte Auslandtätigkeit. Umsatz 2001: 1.263 Mia. CHF. Emmi beschäftigt an elf Standorten in der Schweiz sowie in Österreich, Deutschland und den USA 1420 Mitarbeitende. Im Jahr 2001 hat Emmi eine handelbare nachrangige Anleihe mit bedingtem Wandelrecht erfolgreich aufgelegt. Für den Herbst 2002 ist der Börsengang geplant.

    www.emmi.ch     www.rogerfederer.com     www.suisseopen.ch

ots Originaltext: Emmi AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Ingrid Schmid
Konzernkommunikation Emmi Gruppe
Tel.  +41/41/227'26'47
Mobile +41/79/476'50'81

Marc Biver
Senior International Vice President, Managing Director Swiss
Operations
IMG Suisse
Tel. +41/32/756'12'00
[ 001 ]



Weitere Meldungen: Emmi Schweiz AG

Das könnte Sie auch interessieren: